Whisky: Verkostungsbericht

Naja, frisch Erbrochenes schmeckt ja nicht schlecht, das ist leicht süßlich, da ist ja noch alles Gute drin.
Johannes Klein über Tobermory 15

Die Fakten

DestilleBunnahabhain
AbfüllerBunnahabhain
RegionIslay (Schottland)
WhiskyBunnahabhain - Feis Ile 2011
Batch2011
Alter4
Alkoholgehaltin Faßstärke von 59.6 Vol%
Whisky-Artnicht kältefiltrierter Single Vintage Malt Whisky mit Finish
Reifungzweite Lagerung in Cognac
2011 in Flaschen gefüllt
Flascheninsgesamt 472 Flaschen
durchschnittliche Bewertung4.14 von 5 Brennblasen
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte (83%)

Verköstigung: Weihnachtstasting des Nürnberger Whiskystammtisches (Kneipheim der Burschenschaft Bavaria)

2011-12-23Patric Sperling
FarbePale Gold
Viskositätdünne, deutliche Beine
Nasesüß, fruchtig
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte
Körpersüß, fruchtig, Rosinen, Wein
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte keine Punkte
Abgangtrocken, Pfeffer, dunkle Früchte
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte
Gesamteindruck 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte (83%)
© 2005-2018 by Patric Sperling
Zuletzt am 2010-01-17 geändert. — Erstellt in 25.44 Millisekunden.