Whisky: Verkostungsbericht

Das kann man ja gleich zum Einreiben nehmen.
Arno Nümus über Octomore 2003/2008 - 131ppm

Die Fakten

DestilleIsle of Jura
AbfüllerRiegger`s Selection
RegionJura (Schottland, Schottische Inseln)
WhiskyIsle of Jura 1989/2007 Cask Strength
Alter18
Jahrgang1989
Alkoholgehaltin Faßstärke von 58.1 Vol%
Whisky-Artnicht kältefiltrierter Single Cask Malt Whisky
ReifungLagerung ab 1989-05-31
2007-06-28 in Flaschen gefüllt
Faßnummer(n)1559
durchschnittliche Bewertung3.48 von 5 Brennblasen
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte keine Punkte (70%)
Bild des Whiskys

Verköstigung: Special News Tasting von Celtic (erweitert) (O`Neill`s Irish Pub in Nürnberg)

Zum Zeitpunkt des Tastings war dieser Whisky in der Preisklasse sehr teuer (100€ bis 150€ pro 0,7l).

2009-04-19Patric SperlingJohannes Klein
FarbeSunlightSunlight
Viskositätviele, deutliche, dünne Beine
NaseTrockenfrucht, Wald im Frühling
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 3 Punkte keine Punkte
Frisch, intensiv
4 Punkte 4 Punkte 3 Punkte keine Punkte keine Punkte
Körperfruchtig, Trockenfrucht, ohne Wasser alkoholisch
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte keine Punkte
Salz
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte keine Punkte keine Punkte
Abgangfleischig
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte keine Punkte
Salz, maritim
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte keine Punkte
Gesamteindruck 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 3 Punkte keine Punkte (74%) 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte keine Punkte (65%)
© 2005-2019 by Patric Sperling
Zuletzt am 2010-01-17 geändert. — Erstellt in 40.32 Millisekunden.