Whisky: Verkostungsbericht

Der Abgang ist ein Pfurz Salz.
Andreas May über Long John Pure Malt

Die Fakten

DestilleCaol Ila
AbfüllerThe Cross Hill
RegionIslay (Schottland)
WhiskyCaol Ila 1979/2005
Alter25
Jahrgang1979
Alkoholgehaltin Faßstärke von 60.9 Vol%
Whisky-ArtSingle Cask Malt Whisky
ReifungLagerung ab 1979 in Bourbon Cask
2005 in Flaschen gefüllt
Flascheninsgesamt 204 Flaschen
durchschnittliche Bewertung4.58 von 5 Brennblasen
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte (92%)
Bild des Whiskys

Verköstigung: Islay Tasting von Celtic (O`Neill`s Kneipe in Nürnberg)

Zum Zeitpunkt des Tastings war dieser Whisky in der Preisklasse sehr teuer (100€ bis 150€ pro 0,7l).

2006-01-08Patric SperlingJohannes Klein
FarbeSunlightSunlight
Viskositätschwerst öligLinie am Schwenkrand
NaseTorf und Sahne
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte
start alkoholisch, Torf
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 1 Punkte
KörperNuß, Salz und Berghonig (Südhang)
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 3 Punkte
mild cremig, mit viel H2O Honig
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 3 Punkte
Abgangnacheinandern nach Torf, Nuß und Rauch, dann wieder Torf
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte
Torf, nussig
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte
GesamteindruckBenötigt einige Tropfen Wasser um die Aromen richtig freizusetzen. Dann aber hammergeil!
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte (92%)
genialer Topstoff, leider mit 142€/0,7l ein wenig finanzintensiv.
4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 4 Punkte 2 Punkte (91%)
© 2005-2018 by Patric Sperling
Zuletzt am 2010-01-17 geändert. — Erstellt in 23.21 Millisekunden.